NGO-Practitioners‘ Circle mit der Stiftung Zewo vom 06.11.2018 : Heikle Situationen meistern und den guten Ruf bewahren

Menschliches Fehlverhalten setzt den guten Ruf einer NPO aufs Spiel. An unserem NGO-Practitioners‘ Circle lernen Sie erkennen, welche Situationen das Vertrauen in Ihre Organisation gefährden. Diskutieren Sie am 6.11.2018 mit anderen NPOs, wie Sie Korruptionsrisiken vorbeugen und im Ernstfall handeln. Der Anlass richtet sich an Mitglieder von Vorstand, Stiftungsrat oder Geschäftsleitung von NPOs sowie Projektverantwortliche, Verantwortliche für Qualitätssicherung und Beauftragte für Compliance oder Anti-Korruption von NPO. Zum Flyer Zur Anmeldung Weitere Veranstaltungen

19.09.2018: Workshop on Prevention of Fraud and Corruption in NPO’s and NGO’s

TI Switzerland, ACFE and SAFEXA are happy to announce the following Workshop on: Prevention of Fraud and Corruption in NPO’s and NGO’s – Build your Inhouse Capacity to Prevent and React to Occupational Fraud and Corruption. The participants receive an introduction to the topic of fraud prevention, detection, investigation and reaction, adapted to the context of NPO’s and NGO’s. They understand the coherence and differences of prevention, detection, investigation, methodology and reaction to economic crime and corruption in international and not for profit contexts. The following topics are covered druing the I-day workshop: Introduction to economic crime and corruption Deterrence and prevention of fraud and corruption Detection of fraud and corruption Conduction a fraud investigation Reaction and sanctions Who should attend: Members of the board, directors, finance responsibles, program managers The workshop will take place at Hotel Royal, Rue de Lausanne 41, 1201 Geneva. Deadline for registration: 12th of September 2018 Zum Flyer Registration Weitere Veranstaltungen

Veranstaltung vom 18.09.2018 mit SVIR: Korruption in Unternehmen und Institutionen – Warnsignale und Verantwortung für die Korruptionsbekämpfung

SVIR und TI Schweiz freuen sich auf verschiedene Kurzreferate zum Thema Korruption in Unternehmen und Institutionen mit anschliessender Diskussion. Der Anlass richtet sich an Leiter/innen interne Revision, Leiter/innen Compliance sowie Verwaltungsrätinnen und Verwaltungsräte und beinhaltet Beiträge von: Hans-Ulrich Pfyffer, Verwaltungsrat der Aargauer Kantonalbank Eric Amstutz, Vorstandsmitglied Transparency International Schweiz Daniel Lucien Bühr, Partner bei der Kanzlei LALIVE, Experte für Wirtschaftsstrafrecht & Compliance Management Christine Csibi, Director Deloitte Frank Beritsch, Leiter Interne Revision Coop   Zum Flyer Zur Anmeldung Weitere Veranstaltungen