Wir bekämpfen
Korruption
in der Schweiz

Aktuelles

Revision Geldwäschereigesetz: Grosse Lücken bleiben unangetastet

Bern, 19. März 2021 – Anstelle der erforderlichen gründlichen Revision des Geldwäschereigesetzes ver­abschiedete das Parlament heute bloss eine Mini-Reform. Weil im Unterschied zu anderen Ländern wich­tige Bereiche, wie risikobehaftete Dienstleistungen von Anwälten und Notaren, weiterhin nicht dem Ge­setz unterstellt sind, weist die Schweiz weiterhin problematische Schlupflöcher auf und bleibt insgesamt weiter­hin unterhalb des internationalen Minimalstandards.… Read more »

Transparenzinitiative: Offener Brief an Ständerats-Kommission

Bis zur Sommersession 2021 muss das Parlament über die Transparenzinitiative befinden. Nun liegt ein möglicher Kompromiss für einen Gegenvorschlag in Reichweite, welche der Trägerverein der Initiative unter gewissen Bedingungen mittragen würde. Als Mitglied des Trägervereins unterstützt Transparency Schweiz diese Haltung, welche der Trägerverein in einem offenen Brief an die Staatspolitische Kommission des Ständerats mitgeteilt hat.… Read more »

Schweizer Unternehmensstrafrecht mit erheblichen Defiziten

Bern, 1. März 2021 – Unternehmen werden in der Schweiz für Straftaten kaum strafrechtlich zur Verantwortung gezogen. Dies, obschon die entsprechende Strafnorm bereits seit fast 20 Jahren in Kraft ist und Unternehmen mit Sitz in der Schweiz bis heute vielfach in grosse Geldwäscherei- und Korruptionsfälle verwickelt sind. Die Gründe dafür liegen massgeblich in den Schwächen… Read more »

«Da passiert viel hinter geschlossenen Türen»

BlueNews.ch, 9. April 2021 – Die Lobby-Agenturen Farner und Furrerhugi weibeln gegen und für das Rahmenabkommen. Wer in Bern wie genau Einfluss nimmt, bleibt meist dunstig. Kritiker bemängeln fehlende Transparenz. «Die Höhe der Finanzmittel bleibt unklar, und ebenso, wer die grössten Spenderinnen und Spender sind», sagt Alex Biscaro, der stellvertretende Geschäftsführer von Transparency Schweiz, auf… Read more »

Korruption und wie wir sie bekämpfen

Privatwirtschaft

Illegale Finanzflüsse / Geldwäscherei

Politikfinanzierung & Lobbying

Whistleblowing

Twitter

#Geldwäscherei: Soeben hat das Parlament eine Mini-Reform beschlossen – doch grosse Schlupflöcher bleiben 👎 Hier geht’s zu unserer Analyse: https://bit.ly/3bZjlxu

#Blanchiment d'argent : le Parlement vient d'adopter une mini-réforme - mais des failles importantes subsistent 👎 Voilà notre analyse: https://bit.ly/30VCABZ

Load More...

Newsletter

    Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Neuigkeiten über Korruption in der Schweiz.

    Vorname *
    Nachname *
    E-Mail *